Pünktlich zum Schulbeginn in Nordrhein – Westfalen legt der WSV SchneeKanonen sein Winterprogramm 2016/2017 vor

Mit diesem Programm beschließt der WSV SchneeKanonen e.V. sein 25. Vereinsjubiläum. Das neue Winterprogramm des WSV SchneeKanonen e. V. 2016/2017 zeigt, dass es auch im Jubiläumswinter an vielfältigen Unternehmungen nicht mangelt. Neben den altbekannten Klassikern wie der Expertentour nach Hochgurgl oder den Familienfreizeiten an Silvester und Ostern in See, heißt es für die „Young Adults meet Youth-Tour“, kurz YAMIT die Sechste auf geht´s nach Kaltenbach im Zillertal.

Es folgt im Januar die vierte Auflage der Best Ages Tour nach St. Ulrich im Grödnertal, und die Karnevalstour in die Ammergauer Alpen hat so gut gefallen, dass es zum dritten Mal zum Klosterhotel „Ludwig der Bayer“ in Ettal geht.
Auf einen Termin weisen die SchneeKanonen ganz besonders hin. Es ist die Vereinsmeisterschaft am 12. Februar 2017 am Fahlenscheid.

Wer mit einer tollen Truppe viel Spaß haben will, ist bei den SchneeKanonen richtig gut aufgehoben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*