Auch im 19. Jahr war die Karnevalstour der SchneeKanonen ein voller Erfolg.

Auch im 19. Jahr war die Karnevalstour der SchneeKanonen ein voller Erfolg. Bei bestem Wetter und sehr guten bis guten Schnee- und Pistenverhältnissen genossen 46 Teilnehmer das interessante Programm. Karnevals-Samstag wurde Halt gemacht in Garmisch, wo die Abfahrt der Damen stattfand. Über Schleichwege konnten die Teilnehmer bis an das Starterhäuschen der Damen ranfahren und so beeindruckend nah das spektakuläre Rennen beobachten. Auch wenn die Kandahar-Abfahrt für das Rennen gesperrt war, so boten dennoch die übrigen weitläufigen Pisten in Garmisch genug Spaß und Abwechslung.

Am Sonntag wurde auf der österreichischen Seite in Lermoos gefahren und am Rosenmonatg stand dann die Zugspitze auf dem Programm. Bei bestem Wetter mit blauem Himmel aber auch einem starken Wind machten die Abfahrten auf der Zugspitze auf frischem Neuschnee besonders viel Freude. Nach einem halben Tag Skifahren in Oberjoch ging es am Dienstag zurück ins Sauerland. Auch eine Gruppe Langläufer – klassisch hatte in den jeweiligen Skiorten abwechslungsreiche Langkaufangebot.

Die Teilnehmer waren sich alle einig: das war eine besonders interessante und schöne Art, den Karneval mal anders zu erleben. Deswegen: Fortsetzung folgt in 2017.

Vereinsmeisterschaften 2016

Guten Abend liebe Schneekanonen,

Wir vom Vorstand hatten in den letzten Tagen einen Sitzung bezüglich der diesjährigen Vereinsmeisterschaften. Es ist alles für den 14.2 vorbereitet, doch leider hat uns der Winter wieder verlassen.Auf Wetterplattformen wie wetter.com oder bergfex.de ist auch keine Besserung zu sehen.

http://www.wetter.com/wetter_aktuell/wettervorhersage/16_tagesvorhersage/deutschland/olpe/fahlenscheid/DE0007967005.html

http://www.bergfex.de/olpe-fahlenscheid/wetter/berg/

Im Gegenteil. Steigende Temperaturen und Regen ist gemeldet. Der Fahlenscheid musste letztes Wochenende schon schließen und es ist sehr fraglich ob er am 14.2 die Pisten öffnen kann.

Daher sind wir dazu gezwungen die Vereinsmeisterschaften auf ein noch unbekanntes Datum zu legen.

Getagged mit: , , ,

72 SchneeKanonen in Österreich im Paznauntal unterwegs!

Gemeinsam mit dem amtierenden Schützenkönig von Olpe, Christian Reißner und seiner Familie verbrachte eine Familiengruppe des WSV SchneeKanonen e.V. zum neunten Mal in Folge den Jahreswechsel im Tiroler Skiort See.
Obwohl der Naturschnee bis zum Jahreswechsel nahezu ausgeblieb, hatten die Bergbahnen vorbildliches geleistet und nahezu sämtliche Pisten und sogar die Talabfahrt mit Kunstschnee beschneit.

Für den Jahreswechsel eher die Ausnahme, erlebten die SchneeKanonen eine sonnenreiche Woche. Dank guter Betreuung durch die vereinseigene Ski- und Snowboardschule verlief die Woche trotz schwieriger Bedingungen ohne nennenswerte Verletzungen, so dass alle beim Abschlussrennen an den Start gehen konnten.

Freie Plätze gibt es noch in der Karnevalstour mit Bus ab Olpe, von Freitag, dem 05.02. bis Dienstag, dem 09.02.2016 in die deutsche und österreichische Zugspitzregion. In dieser Vereinstour sind noch Plätze auch für Nichtmitglieder vorhanden. Kurzentschlossene Interessenten können sich bis 15.01.2016 bei Fahrtenleiter Dr. Lorenz Schneider, E-Mail: Lorenz.Schneider@SchneeKanonen-ev.de, Tel.: 0171-7660484 anmelden.

Skilehreraus- & fortbildung in Hochgurgl im Ötztal – Start in die Wintersaison 15/16

Zum vierten Mal in der Vereinsgeschichte des WSV SchneeKanonen e.V. fand unter der Schirmherrschaft des Westdeutschen Skiverbandes die Grundstufen I Ausbildung sowie die Fortbildung für Übungsleiter Ski-Alpin statt.

Hochgurgl im Ötztal diente für diesen Lehrgang als Austragungsort. Recht ordentliche Schneeverhältnisse und Sonnenschein boten den 25 Teilnehmern beste Voraussetzungen für diese Lehrgänge.

Im Anschluss an diese Lehrgänge trafen sich im 13. Jahr in Folge 37 Teilnehmer zur legendären „Expertentour“ in Hochgurgl.

In verschiedenen Ausfahrten des kommenden Winters gibt es noch freie Plätze auch für Nichtmitglieder. An Karneval 2016 in Ettal / Ammergauer Alpen vom 05.02. – 09.02.2016 für Kinder, Jugendliche in Begleitung von Erwachsenen und Erwachsene. In dieser Tour gibt es auch ein Ski-Langlaufangebot. Ein Biathlon Kurs in Oberstdorf, vom 26.2. – 28.02.2016 für Erwachsene und in einer Familienfreizeit in See/Paznauntal in der Osterwoche vom 26.03. – 02.04.2016

Weitere Infos über diese Touren und alle anderen Aktivitäten des Vereins finden Interessierte hier

SchneeKanonen starten mit Pilates und Fitnessgymnastik in der Halle

Der Sommer neigt sich dem Ende entgegen und das Programmheft des WSV SchneeKanonen e.V. für den Jubiläumswinter liegt vor. Jetzt gilt es sich in den kommenden Monaten gut auf die Aktivitäten des kommenden Winters vorzubereiten. Für SchneeKanonen-Mitglieder, oder für Interessierte die es werden wollen ( 2 x ohne Mitgliedschaft), bietet der Verein ab kommender Woche wieder zwei Angeboten an.

Wiederbeginn von Pilates ist ab Dienstag, 01. September 2015, 19.00 h bis 20.00 h, im Mehrzweckraum der Kreissporthalle in Olpe. Das Fitness-Training beginnt ab Mittwoch, 02. September 2015, 18.30 h – 20.00 h, in der Sporthalle der Max-von-der-Grün-Schule.

Zur Skitour für „BEST AGES – die Fünfte“ nach St. Ulrich in Südtirol/Dolomiten vom 17.01.2016 bis 24.01.2016 sind noch freie Plätze vorhanden. Anmeldung bis 31.08.2015 erforderlich. Weitere Informationenbeim Fahrtenleiter Timo Schmidt Schürmann.

Die 7. Städtetour der SchneeKanonen nach Prag

Prag, die goldene Stadt an der Moldau war Zielort der diesjährigen Städtetour der SchneeKanonen. Bei rekordverdächtigen Temperaturen labte sich die 43 köpfige Gruppe zunächst bei einer Brauereibesichtigung durch die kühlen Keller der Pilsener Urquell Brauerei am Gerstensaft.
Weiter ging es nach Prag und ein erster Spaziergang vom Hotel bis zur Moldau brachte uns die romantische Schönheit Prags nahe. In den beiden Folgetagen zeigten zwei Stadtführer in zwei Gruppen was die Stadt an Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Zunächst gab es eine Stadtführung mit mehreren Rundgängen. Wir schlenderten über den Altstädter Ring, genossen vom Hradschin die Aussicht über die Dächer der Stadt und bekamen die Historie der Burg auf dem Hradschin vermittelt. Eine Bootsfahrt auf der Moldau war ein weiterer Glanzpunkt der Tour. Die Pausen wurden dazu genutzt die Braukunst der Böhmer zu studieren. Bier oder Radler waren während dieser Zeit willkommene Durstlöscher.

Trotz der Hitze war die einhellige Meinung der Gruppe, Prag war spitze!

Um die Rückfahrt ins Sauerland kurzweiliger zu gestalten und eine Mitsprache zu ermöglichen, hatten alle Mitfahrer die Möglichkeit an einer Wahl für die SchneeKanonen-Städtetour 2016 teilzunehmen. Das Voting war klar, Ziel der Städtetour 2016 wird die Tulpenstadt Amsterdam vom 03.06. – 06.06.2016 sein.
Inzwischen liegt auch das Winterprogramm 15/16 der SchneeKanonen vor und kann kostenlos angefordert werden beim 2. Geschäftsführer des WSV SchneeKanonen e.V., Ottmar Quast

SchneeKanonen Winterprogramm ist online!

Die Highlights der „Schneekanonen“
- der Winter kann kommen!

WSV SchneeKanonen e.V. startet in den Jubiläumswinter. Vor 25 Jahren wurde der Verein gegründet. Das neue Winterprogramm des WSV SchneeKanonen e. V. 2015/2016 zeigt, dass es an vielfältigen Unternehmungen nicht mangelt.

Neben den altbekannten Klassikern wie der Expertentour nach Hochgurgl oder Silvester und Ostern in See, heißt es für die „Young Adults meet Youth-Tour“, kurz YAMYT5, auf geht´s nach Zell am See/Europasportregion im Pinzgau. Es folgt im Januar die dritte Auflage der Best Ages Tour nach St. Ulrich im Grödnertal, und die Karnevalstour in die Ammergauer Alpen hat so gut gefallen, dass es ein weiteres Mal zum Klosterhotel „Ludwig der Bayer“ in Ettal geht. Auch das Opening der besonderen Art, im Hotel-Erlebnis Mallaun wird wiederholt und beherbergt die Advents-Experten.

Auf zwei Termine möchte ganz besonders hinweisen. Es ist die Vereinsmeisterschaft am 14. Februar 2016 am Fahlenscheid und das Fest zum 25. Vereinsjubiläum der SchneeKanonen am 18.09.2016. Merkt euch diese Termine vor. Es folgen weitere Informationen. Die einzelnen Touren in den Alpenraum präsentieren wir auf den nächsten Seiten. Im Namen des Vorstandes der „SchneeKanonen“ lade ich euch zu unseren Aktivitäten ganz herzlich ein und wünsche vor allem allen Wintersportfreunden eine gute & verletzungsfreie Zeit im kommenden Winter 14/15!

Euer Timo W. Schmidt-Schürmann 1. Vorsitzender
WSV SchneeKanonen e.V.

Der SchneeKanonen Flohmarkt ist Online!

Heute dürfen wir euch einen ganz besonderen Wunsch einiger SchneeKanonen Mitglieder auf unserer Homepage präsentieren: Der SchneeKanonen Flohmarkt soll dabei helfen, das richtige Material untereinander weiterzugeben.

Hierbei liegt es nun an euch: Posted fleißig eure Angebote und nutzt somit das kostenfreie Angebot auf unserer Internetseite!

Man gelangt entweder über das Hauptmenü oder hier zum Flohmarkt.

Weinkreuzfahrt auf dem Biggesee

Zum zweiten Mal präsentiert das Weingut Erwin Riske von der Ahr und die Personenschifffahrt Biggesee eine Wein-Kreuzfahrt auf dem Biggesee.
Herr Volker Riske, Repräsentant des Weingut führt durch die Degustation. An Bord vor der Kulisse des Biggesees werden sechs außergewöhnliche Weine verkostet und erklärt. Lassen Sie sich kulinarisch korrespondierend zu den Ahr-Weinen verwöhnen und genießen Sie den Abend an Bord.

Weinkreuzfahrt 2015PDF

Preis: € 64,00
Leistungen: Schiffsfahrt, Degustations-Buffet und korrespondierende Weine
Boarding: 19:00 Uhr Anlegestelle Sondern · ab 23:00 Uhr Schiffsparty
Ende: 02:00 Uhr im Hafen von Sondern

Reservierung erforderlich. Informationen und Buchung:
Personenschifffahrt Biggesee · Lux-Werft und Schiffahrt GmbH
Am Hafen 1 · 57462 Olpe-Sondern · Tel.: 02761-9659-0 · info@biggesee.de · www.biggesee.de

 

Osterskilauf mit Neuschnee ohne Ende!

Während sich sogar bei uns im Sauerland der Frühling beginnt so richtig zu entfalten, begab sich der Verein SchneeKanonen mit zwei Familiengruppen in die österreichischen Berge des Paznauntales zum Osterskilauf. Eine Kaltfront mit Schneefällen bis zu 60 cm bescherte den 145 SchneeKanonen ausgezeichnete Schneeverhältnisse mit gut präparierten Pisten und ausgezeichneten Möglichkeiten, abseits der Piste Neuschneeabfahrten zu genießen, so dass die Tiefschneefans voll auf ihre Kosten kamen.

Auch in den Sommermonaten wird unter dem Motto „Fit durch den Sommer“ mit dem Fahrradtreff in der wunderschönen Natur rund um Bigge- und Listersee ein Angebot gesetzt.

Der „SchneeKanonen-Fahrradtreff“ findet ab Dienstag, 14. April 2015, zunächst ab 18.00 h, statt! Treffpunkt ist am Parkplatz Freizeitbad Olpe.

Das Hallen-Fitness-Training und Pilates geht in die Pause. Wiederbeginn von Pilates ist nach den Sommerferien ab Dienstag, 01. September 2015, 19.00 h bis 20.00 h, im Mehrzweckraum der Kreissporthalle in Olpe und das Fitness-Training ab Mittwoch, 02. September 2015, 18.30 h – 20.00 h, in der Sporthalle der Max-von-der-Grün-Schule.

Höhepunkt der diesjährigen Sommeraktivitäten der SchneeKanonen ist die Städtetour nach Prag vom 06. bis 09. August 2015. Bei der Pragtour sind momentan noch wenige Plätze frei.

 

 

 

 

Top